top of page

Ein fröhliches HALLO an Alle ❤️



Ereignisreiche Wochen liegen hinter mir.


Am 12.03. fand mein erster Workshop: Mein neues Elektrofahrrad - Frauen 50+ statt.

Es war toll.

Nette Teilnehmerinnen, gute Fragen und jede Menge Spaß.


Ich nahm an einer Schulung teil, und bin jetzt offizielle Qualitätsprüferin für Bett und Bike.

Bett und Bike ist ein Qualitätssiegel, welches an besonders fahrradfreundliche Gastgeber/ Unterkünfte verliehen wird.

Ab jetzt darf ich mir Gastbetriebe, Ferienwohnungen und Campingplätze auf Ihre Fahradfreundlichkeit hin anschauen.

Wie Sie wahrscheinlich wissen, ist die Zahl der Fahrrad Touristen stark gestiegen.

Gerade für mich als Genussradlerin ist es wichtig, willkommen zu sein, und ein nettes Plätzchen für meine Mitradlerinnen und mich zu finden.



Als neuen Kooperationspartner konnte ich das Reisecenter Wink gewinnen.

Herr Wink besitzt ein Fahrradtaxi, welches die Pausenradler auf längeren Strecken unterstützen wird.

Mit einem Kleinbus werden die Radler transportiert, und auf dem Anhänger haben bis

zu 8 Fahrräder Platz.

Vielen Dank dafür. 👍








Eine für mich neue Strecke habe ich abgefahren und bin ganz begeistert.

Nur 15 km von meinem Zuhause befindet sich der Kleinbahnradweg.

Ein Rundweg von ca. 34 km. Länge.

Start und Ziel war für mich in Rüdesheim ( bei Bad Kreuznach ).

Dieser verläuft größtenteils auf einer stillgelegten Kleinbahntrasse, auf einem gesonderten Radweg.

Ich empfehle diese Streckenführung:

Rüdesheim - Weinsheim - Bockenau - Bockenauer Schweiz ( wunderschön ) -

längerer Anstieg nach Allenfeld - in Argenschwang hat man den Scheitelpunkt erreicht und es geht wieder abwärts - Dalberg - Wallhausen - Gutenberg - Roxheim - Rüdesheim.

Auch mit Anhänger ist der Weg gut zu befahren.

Sonntags ist wohl mehr los, dafür ist es unter der Woche ziemlich ruhig.

Am Besten etwas zu trinken und ein Picknick mitnehmen, gerade wenn Sie mit Kindern unterwegs sind.

Beschildert ist dieser Weg mit einer kleinen schwarzen Lok.

Schaut euch die Bilder an.


Ich wünsche Allen einen schönen Sonntag, und viel Spaß beim nachradeln.

Gerne auch mit den Pausenradlern.






Start und Ziel: Ein kleiner Parkplatz - Rüdesheim / Nahe - Ortseingang - 1 Straße links, nach der Brücke - aus Richtung Traisen kommend.

Folgen Sie dem Schild, schwarze Lok.




Es geht am Ellerbach entlang.







Unterwegs gibt es immer wieder schöne Rastplätze.











Ortseinfahrt Bockenau.




Campingplatz Bockenauer Schweiz - mit Biergarten - Öffnungszeiten beachten.



Auf dem Weg nach Allenfeld - ganz idyllisch.




Rosenburg in Argenschwang.


In einem Waldstück - vor Dalberg.




Burg Gutenberg.






57 views0 comments

Recent Posts

See All
bottom of page